Finden Sie die richtige Behandlung!

Eine „einfache Lösung“ gegen Chronische Migräne gibt es leider nicht. Die Behandlung sollte neben Medikamenten auch begleitende Maßnahmen einschließen. Der umfassende Ansatz lohnt sich: Mit einer gezielten Behandlung lassen sich die Kopfschmerztage deutlich reduzieren.

Die Behandlung von Migräne und insbesondere der Chronischen Migräne gehört in die Hände erfahrener Kopfschmerzspezialisten. Alle Maßnahmen (medikamentös oder nicht-medikamentös) sollten immer auf Ihre persönliche Lebenssituation abgestimmt sein.

Nutzen Sie z. B. die Arztsuche, um Ansprechpartner in Ihrer Nähe zu finden.

Behandlung der Chronischen Migräne mit Medikamenten

Tabletten
Das kennen viele: „Klassiker“ gegen Kopfschmerzen wie Acetylsalicylsäure, Paracetamol oder Ibuprofen können während einer Migräneattacke ein Segen sein. Bei zu häufigem Gebrauch können diese aber zu sogenannten Medikamentenübergebrauchs-kopfschmerzen führen.

Sprechen Sie daher mit Ihrem Arzt, wenn Sie an mehr als zehn Tagen im Monat Schmerztabletten benötigen.

Spritze
Es gibt Medikamente, die  regelmäßig als Tablette eingenommen oder in Form einer Spritze vom Arzt verabreicht werden. Dazu gehören beispielsweise:
  • Betablocker
  • Calcium­antagonisten
  • Antiepileptika
  • Botulinumtoxin
  • CGRP-Antikörper

Alle diese Medikamente wirken unterschiedlich und haben verschiedene Nebenwirkungen. Besprechen Sie Ihre Fragen und Vorbehalte offen mit Ihrem Arzt!

Nicht-medikamentöse Behandlung

Ihr Arzt kann Ihnen auch dabei helfen, die besten Strategien gegen Kopfschmerzen und Migräne-Anfälle zu finden. Zu den nicht-medikamentösen Behandlungsmöglichkeiten können z. B. gehören:
  • Sport- und Physiotherapie
  • Psychologische Beratung
  • Entspannungsverfahren
  • Akupunktur
  • Neurostimulation
  • Biofeedback-Therapie

Idealerweise besteht eine erfolgreiche Therapie aus einer Kombination aus medikamentöser und nicht-medikamentöser Therapie und passt zu Ihrer persönlichen Lebenssituation.

Meditieren
Massage
Laufen
Akupunktur

Finden Sie einen Arzt in Ihrer Nähe!

Mit der Arztsuche können Sie einen spezialisierten Experten in Ihrer Umgebung finden.

zur Arztsuche